Übersicht

Meldung

60 Mio. Euro flossen vom LWL in den Kreis Olpe

Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) hat im Haushaltsjahr 2014 rund 60,2 Mill. Euro (2013: 57,7 Mill. Euro) im Kreis Olpe ausgegeben. Mit dem größten Teil dieser Summe wurden behinderte und pflegebedürftige Menschen unterstützt. Das erklärten die LWL-Abgeordneten des Kreises in der…

SPD-Regionalratsfraktion begrüßt die Änderungen im LEP-Entwurf

Die SPD im Regionalrat Arnsberg begrüßt die gestern vom Chef der Staatskanzlei NRW Lersch-Mense vorgestellten Änderungen im Entwurf des Landesentwicklungsplans. „Wir freuen uns, dass viele Anregungen und Änderungsvorschläge, die wir im Regionalrat besprochen haben und die aus Südwestfalen im Rahmen…

Landschaftsverbandsumlage fällt geringer aus als geplant

Der Direktor des Landschaftsverbands Westfalen-Lippe (LWL), Matthias Löb, brachte am 20. November einen Haushaltsplanentwurf ein, der die Erhöhung der Landschaftsverbandsumlage um 0,5 Prozentpunkte von 16,3 auf 16,8 Prozent vorsieht. Der Gesamtetat des LWL in Höhe von 3,1 Mrd. Euro ist…

Langjährige Kreistagsmitglieder geehrt

Von links: Renate Kraume, Bernd Banschkus, Sabine Borchers, Volker Hennecke, Gisela Lehwald Fünf Kreistagsmitglieder der SPD-Fraktion wurden jetzt von Landrat Frank Beckehoff für ihre langjährige Arbeit geehrt. Den goldenen Siegelring mit eingraviertem Wappen des Kreises Olpe für 20-jährige Kreistagstätigkeit…

Schülerfahrverkehr Thema der nächsten Kreistagssitzung

Die SPD-Kreistagsfraktion macht den Schülerfahrverkehr zum Thema in der Kreistagssitzung am 29.09.14. In einem Schreiben an den Landrat benennt die SPD vier Beratungspunkte.Hier die wichtigsten Inhalte: Schülerticket für Vollzeit-Berufsschüler/innen zum Schulhalbjahr 2014/2015Unsere Fraktion hält es für realisierbar,…

Bernd Banschkus zum stellvertretenden Vorsitzenden des Regionalrates gewählt

In seiner konstituierenden Sitzung wählte der Regionalrat im Regierungsbezirk Arnsberg jetzt Bernd Banschkus aus Attendorn einstimmig zum stellvertretenden Vorsitzenden des Regionalrates. Der sechzigjährige Sozialdemokrat ist Mitglied im Kreistag Olpe, 2. stellvertretender Landrat und Vorsitzender des SPD-Kreisverbandes Olpe. Er gehört dem…

„Erhalt des Landesstraßennetzes hat weiter Vorrang“

Zum Erhaltungsprogramm für die Landesstraßen in Nordrhein-Westfalen erklärt das Mitglied des Regionalrates Arnsberg Bernd Banschkus (SPD):„Der Zustand unserer Landesstraßen ist an vielen Stellen besorgniserregend. Deshalb hat der Erhalt auch weiterhin Vorrang vor dem Neubau. Dies macht das Erhaltungsprogramm der…

Änderungen beim Elterngeld für Zwillinge und Mehrlingskinder

"Eltern von Zwillingen und Mehrlingskindern haben durch eine Entscheidung des Bundessozialgerichts nicht nur einen Elterngeldanspruch pro Geburt, sondern für jedes einzelne neugeborene Kind einen eigenen Elterngeldanspruch". Darüber informierte jetzt der Kreis Olpe in einer Pressemitteilung. Darin heißt es weiter:"Diese…

6,4 Mio. Euro für die Kommunen im Kreis Olpe

Das Landeskabinett hat in der letzten Woche die Eckdaten für die künftige Finanzausstattung der Kommunen beschlossen. Sie wird gegenüber dem Vorjahr um rund eine Milliarde Euro verbessert, teilt der finanzpolitische Sprecher der SPD-Kreistagsfraktion und Regionalratsmitglied Bernd Banschkus mit. Damit würden…

Servicestelle Kindertagesbetreuung

In der letzten Sitzung des Jugendhilfeausschusses gab Sebastian Hüpper einen Bericht zur "Servicestelle Kindertagesbetreuung" des Kreises Olpe. Die Servicestelle ist Ansprechpartner bei allen Fragen zur Vereinbarkeit von Arbeit und Familie. Es werden auch Lösungsmöglichkeiten bei Betreuungsbedarfen außerhalb der regulären Öffnungszeiten…

SPD kritisiert Mängel im Rettungsdienst

„Der Rettungsdienst im Kreis Olpe ist seit Jahren unzureichend, obwohl die Kosten dafür deutlich gestiegen sind“, erklärt der SPD-Fraktionsvorsitzende Thomas Förderer. Daher werde sich die SPD-Fraktion dafür einsetzen, dass die Hilfsfrist (Zeitspanne bis zum Eintreffen am Notfallort) von maximal 12…

Anfragen zur Übernahme durch die Stadt Attendorn

"Auf Wunsch von Bürgermeister Wolfgang Hilleke will die Stadt Attendorn den Campingplatz der Biggesee GmbH sowie das Strandbad übernehmen", wurde am Samstag in einem Bericht der WR/WP öffentlich. Hintergrund ist, dass dort mit dem Projektplaner Mediinvest aus Düsseldorf ein "Biggesee…

Auszeichung „Manager des Jahres“

Die Einladung des AWD-Gründers Carsten Maschmeyer als Referent zu der heutigen Verleihung der Auszeichnung „Manager des Jahres“ im Siegener Apollo-Theater durch den Verlag Brinkschulte Medien war instinktlos. Hut ab vor den südwestfälischen Landräten, die noch moralische Grundwerte an das Profil…

Gelebte Inklusion

Die Mitglieder des Jugendhilfeausschusses des Kreises Olpe besuchten jetzt die Kath. Kindertageseinrichtung St. Augustinus und die Heilpädagogische Kindertageseinrichtung St. Laurentius in Neu- Listernohl. Diese beiden Einrichtungen machten sich gemeinsam auf den Weg die Inklusion umzusetzen. Aus den Regelgruppen und den…

Geschwister-Scholl-Schule in Schönau kommt nicht zur Ruhe

Wie die Siegener Zeitung heute meldet, hat zu Beginn des neuen Schuljahres an der Geschwister-Scholl-Förderschule in Wenden-Schönau ein neuer kommissarischer Schulleiter seinen Dienst angetreten. Nach dem SZ-Bericht ist dies Josef Stephan, der bisher stellv. Leiter an der Kindelsberg-Förderschule in Kreuztal…

1,17 Mio. Euro für den Neubau des Zentralen Omnibusbahnhofs in Olpe

Der Stellvertretende Verbandsvorsteher des Nahverkehrs Westfalen-Lippe (NWL), Landrat Frank Beckehoff, hatte heute mit einer Delegation von NWL-Vertretern die erfreuliche Aufgabe dem Olper Bürgermeister Horst Müller einen Bewilligungsbescheid in Höhe von 1,17 Mio. € für den Neubau des Zentralen Omnibusbahnhofs (ZOB)…

Anträge auf Förderung von Schulmaterial vor 1. August stellen

Kinder haben einen Rechtsanspruch auf das Bildungs- und Teihabepaket, wenn sie oder ihre Eltern: Arbeitslosengeld II oder Sozialgeld (sog. Hartz IV Leistungen) Hilfe zum Lebensunterhalt oder Grundsicherung bei Erwerbsminderung Wohngeld Kinderzuschlag (KiZ) neben Kindergeld erhalten. Bezieher…

Kommunalprofile aktualisiert

Der Landesbetrieb IT.NRW veröffentlichte jetzt aktualisierte Kommunalprofile für die Kreise, Städte und Gemeinden in NRW. Statistik-Informationen zu den Themen: Gebiet, Bevölkerung, Bildung, Soziales, Beschäftigung, Produzierendes Gewerbe, Unternehmen, Umsatzsteuer, Einkommen und Wahlen sind hier abrufbar:Kommunalprofile…

SGK: Weitere Stärkung der Städte und Gemeinden

Peter Susel (Vorsitzender SGK Olpe) eröffnet die Veranstaltung. Davor sitzend Hans- Dieter Moritz ( Vorsitzender SGK Siegen-Wittgenstein) Beim diesjährigen „Biggesee- Treff“ der Kreisverbände Olpe und Siegen- Wittgenstein der Sozialdemokratischen Gemeinschaft für Kommunalpolitik (SGK) konnten die beiden Vorsitzenden Peter Susel…