SPD-Kreistagsfraktion Olpe

Meldungen

Noch Arbeit für Jahrzehnte

Siegener Zeitung vom 12.06.2019 Rother Stein Fachausschuss informierte sich über Umkehrosmose zur Deponiewasserklärung Aus schwarzer Brühe wird klares Wasser: Feinstes Vlies macht dies möglich. win ■  Gelegentlich tagen die Mitglieder des Umwelt- und Strukturausschusses des Kreises Olpe außerhalb des…

Treffen der SPD-Kommunalpolitiker aus SI, MK und OE

„Regionalplan Siegen-Wittgenstein, Olpe und Märkischer Kreis“ Informationen, Austausch, Fragen: Die in der Sozialdemokratischen Gemeinschaft für Kommunalpolitik (SGK) zusammengeschlossenen SPD-Mandatsträger in den Kreisen Olpe, Siegen-Wittgenstein und dem Märkischen Kreis trafen sich jüngst im Olper Kolpinghaus um sich über die aktuelle Entwicklung…

Nachruf

  Mit tiefer Trauer und großer Betroffenheit erfüllt uns die Nachricht vom Tode unseres langjährigen Partei- und Fraktionsmitgliedes Dr. Bernd Borchard der am 14.09.2018 kurz vor Vollendung seines 71. Lebensjahres verstorben ist. Bernd gehörte seit über 40 Jahren unserer Partei an und zählte zu den Aktivposten des SPD- Ortsvereins Albaum-Heinsberg, dessen Vorstandsmitglied er bis zu seinem Tode war. Er war 35 Jahre Mitglied im Rat der Gemeinde Kirchhundem und davon über einen langen Zeitraum Vorsitzender in verschiedenen Ausschüssen. Ganz besonders engagierte er sich in den Bereichen Jugend, Bildung, Umwelt und Sport sowie für die Interessen seines Heimatortes Albaum. Die Städtepartnerschaft mit der nordfranzösischen Stadt Houplines war ihm ebenfalls ein stetes Anliegen. Für seine Verdienste um die Gemeinde Kirchhundem bekam er 1999 den silbernen Ehrenbecher und 2004 den goldenen Ehrenring der Gemeinde verliehen. In seinen zahlreichen Jahren als Sachkundiger Bürger im Kreistag des Kreises Olpe setzte er sich mit Energie und großem Sachverstand für die Interessen der Umwelt ein.